Close

26. April 2015

Dürfen wir vorstellen: Unser Dirigent Michael Koch

Michael_1

Mit Michael Koch steht die aktive Kapelle des Musikvereins 1900 Dunningen e.V. seit September 2014 unter neuer musikalischer Leitung. Mit einer ordentlichen Portion Motivation und Engagement ist er mit uns gemeinsam in die neue Probephase gestartet.

Sein Leben bisher

Michael Koch, geboren im Jahre 1968 in Marburg an der Lahn ist verheiratet, zweifacher Familienvater und derzeit wohnhaft in Mössingen.Zu Beginn seines musikalischen Werdegangs studierte er Klarinette an der Musikhochschule in Trossingen bei Prof. Hans Rettig und Prof. Waldemar Wandel. Das Studium des Dirigats absolvierte er bei Miguel Angel Monroy, Kapellmeister und Leiter zahlreicher internationaler Dirigierkurse. Sein Aufbaustudium im Fach Dirigieren und mehrere Fortbildungen u.a. bei Michael Stecher, Thomas Doss, Alex Schillings, Douglas Bostock sowie bei Maurice Hamers (Professor für Blasorchesterdirigieren an der Hochschule für Musik in Augsburg) gaben ihm die Möglichkeit seine Fähigkeiten zu erweitern und seine eigene Stilistik weiter auszubauen und zu formen.

Selbstverständlich lässt Michael Koch das aktive Musizieren nicht außer Acht und wirkte deshalb u.a. im Orchester des Musicals „Miss Saigon“ in der Musical Hall in Stuttgart mit (deutschsprachige Erstaufführung im Jahre 1994).

Auch die Ausbildung und Förderung von Jungmusikern liegt ihm am Herzen. Mehrere Lehraufträge an der Jugendmusikschule Balingen sowie an der Jugendmusikschule Steinlach in Mössingen machen dies deutlich. Hierbei unterrichtet er den musikalischen Nachwuchs in Klarinette und Saxophon, aber auch in Orchesterleitung und Ensemblespiel.

Seine langjährige Erfahrung im Bereich Blasorchesterleitung, u.a. im Musikverein Göttelfingen, der Stadtkapelle Böblingen oder aktuell zusätzlich bei der Stadtkapelle Balingen bringt er nun in unser musikalisches Wirken mit ein.

Wir alle freuen uns auf eine schöne gemeinsame Zeit und natürlich auf eine gute Zusammenarbeit!